Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Erstellen und Verwenden Sie die Systemwiederherstellungspunkte in WindowsCreate and Use System Restore Points in Windows

Create and Use Restore Points in Windows
Was ist ein Systemwiederherstellungspunkt?

Ein Systemwiederherstellungspunkt ist ein gespeicherter Status in Windows XP , Windows Vista oder Windows 7 . Betrachten Sie es als eine “Rettung” in Ihrem Lieblingsvideospiel. Ein Wiederherstellungspunkt zeichnet die aktuellen Versionen all Ihrer Treiber und Programme auf, welche Programme installiert und nicht installiert sind, das aktuelle Windows-Update, die spezifischen Windows-Einstellungen und so weiter.

Wichtige Windows-Updates erstellen vor der Aktualisierung einen Wiederherstellungspunkt, der jedoch nicht häufig auftritt. Daher ist es eine gute Idee, einen Wiederherstellungspunkt manuell zu erstellen und einen zu erstellen, bevor wichtige Systemänderungen vorgenommen werden.

Erstellen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt

Klicken Sie unter Windows XP auf Start , Alle Programme , Zubehör , Systemprogramme und dann auf Systemwiederherstellung . Klicken Sie auf Einen Wiederherstellungspunkt erstellen . Klicken Sie auf Weiter . Geben Sie eine Beschreibung ein und klicken Sie auf Erstellen .

In Windows Vista und 7 klicken Sie auf Start , klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Computer und dann auf Eigenschaften . Klicken Sie auf Systemschutz auf der linken Seite. Klicken Sie auf Erstellen … , geben Sie eine Beschreibung ein und klicken Sie auf Erstellen .

Es dauert einige Minuten, bis Windows Ihren Wiederherstellungspunkt erstellt hat.

Wiederherstellen zu einem Wiederherstellungspunkt

Create and Use Restore Points in Windows
Starten Sie im abgesicherten Modus neu

Wenn Ihr PC aktiv ist und Sie einen früheren Wiederherstellungspunkt wiederherstellen möchten, müssen Sie im abgesicherten Modus neu starten (da Ihr PC wahrscheinlich nicht im normalen Modus arbeitet). Setzen Sie dazu Ihren PC zurück und drücken Sie F8, bevor das Windows Logo erscheint. Wenn Sie das Logo sehen, haben Sie zu lange gewartet und müssen neu starten und es erneut versuchen.

Wählen Sie in der Liste den abgesicherten Modus .

Der abgesicherte Modus sieht seltsam aus, aber es ist eine Windows-Version mit geringen Ressourcen, die nicht viel installiert sein soll. Nachdem Sie vollständig online sind, müssen Sie Ihren Wiederherstellungspunkt wiederherstellen.

Starten Sie die Systemwiederherstellung

Klicken Sie unter Windows XP auf Start , Alle Programme , Zubehör , Systemprogramme und dann auf Systemwiederherstellung . Klicken Sie auf Wiederherstellen von Arbeitsplatz zu einem früheren Zeitpunkt . Klicken Sie auf Weiter . Suchen Sie nach dem Datum, an dem Sie Ihren Wiederherstellungspunkt erstellt haben, und klicken Sie dann auf den Namen, den Sie zuvor erstellt haben. Klicken Sie auf Weiter . Die Wiederherstellung wird durchgeführt und das System wird neu gestartet. Nach dem Anmelden sehen Sie eine Bestätigung auf dem Bildschirm.

In Windows Vista und Windows 7 klicken Sie auf Start , klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Computer und dann auf Eigenschaften . Klicken Sie auf Systemschutz auf der linken Seite. Klicken Sie auf Systemwiederherstellung … und dann auf Weiter . Wählen Sie den zuvor erstellten Wiederherstellungspunkt aus der Liste und sortieren Sie ihn gegebenenfalls nach Datum. Wenn Ihr Wiederherstellungspunkt nicht angezeigt wird, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Weitere Wiederherstellungspunkte anzeigen . Klicken Sie auf Weiter und dann auf Fertig stellen . Ihr System wird neu gestartet und nach dem Anmelden sehen Sie eine Bestätigung auf dem Bildschirm.




Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.

unsere Produkte
Alle Produkte →

Wir entwickeln Produkte, die Reparatur zu helfen, optimieren und warten Sie Ihren Computer für Sie

Driver Reviver
Wiederherstellen maximale Leistung und Funktionalität der Hardware Ihres PCs.
Registry Reviver
Wiederherstellen maximale Effizienz und Effektivität zu Ihrem PC Windows Registry.
Security Reviver
Schnell und sicher zu entfernen Sicherheitsbedrohungen, eine Wiederholung zu verhindern, dass sie und halten Sie Ihren PC geschützt.
abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie kostenlose Tipps und Ratschläge, wie
zu reparieren, warten und optimieren Sie Ihren PC

Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen