Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Was ist der Unterschied zwischen den verfügbaren und freien physikalischen Speicher?What is the difference between available and free physical memory?

Wenn der Computer langsamer wird, kann dies mehrere Gründe haben, und mit ein wenig Fehlerbehebung können Sie oft den Schuldigen ermitteln. Wir bieten eine Reihe von kostenlosen Ressourcen im ReviverSoft Blog an, wenn Sie dies selbst tun möchten, und wir haben auch eine Reihe von Produkten auf unserer Website, die einen großen Teil der Arbeit für Sie erledigen. Wenn Sie diesen Problemlösungsprozess durcharbeiten, können Sie feststellen, ob Sie das Problem mit einer gewissen Wartung und Optimierung lösen, mit einem kostengünstigen Upgrade auskommen oder ob es Zeit ist, in ein ganz neues Computersystem zu investieren.

Ein oft missverstandenes Konzept ist, wie viel Speicher Sie auf Ihrem System haben und wie sich dies auf die Leistung Ihres Computers auswirken kann. Um das herauszufinden, ist Ihr Aufgabenmanager ein guter Anfang. Unter anderem werden Ihre Speicher- und Prozessorauslastung aufgelistet. Wenn sich diese Werte 100% nähern, wird Ihr System langsamer oder hört auf zu arbeiten. Leider können die Nachrichten, die Windows gibt, etwas kryptisch sein. Lassen Sie uns bei so vielen Optionen herausfinden, wie viel Speicher Sie tatsächlich verwenden.

Windows 7 Task Manager (memory)
“Drücken Sie” Strg + Alt + “Entf”, um auf den Task-Manager zuzugreifen, um verschiedene System-Vitalwerte, einschließlich Speicherverbrauch, zu überprüfen “

Wenn Sie die verschiedenen Optionen aufschlüsseln, kann es viel einfacher sein zu verstehen, was vor sich geht.

Gesamtspeicher. Dies ist, wie viel in Ihrem Computer installiert ist. Heutzutage wird Speicher in Gigabyte (GB) verkauft. Wenn Ihr Bildschirm Megabyte (MB) anzeigt, verwenden Sie die Zahlen in der Tausenderspalte, um zu sehen, wie viel Sie haben. Wenn Sie Speicher kaufen müssen, ist dies eine der wichtigsten Nummern, die zur Hand haben.

Im Cache gespeichert. Hier können Dinge verwirrend werden. Ziel der Erinnerung ist es, die Dinge schneller zugänglich zu machen. Zu diesem Zweck lädt Windows Elemente in Speicher, die noch nicht benötigt werden, aber möglicherweise später. Dies ist ein zwischengespeicherter Speicher. Es enthält Zeug, aber es kann geleert werden, wenn es von einem Ihrer Programme benötigt wird.

Frei. Dies ist ein Speicher, der tatsächlich leer ist. Wie Sie sich vorstellen können, steht dieser Speicherplatz entweder als zusätzlicher Cache oder direkt in einem Programm zur Verfügung. Mach dir keine Sorgen, wenn diese Zahl kleiner als erwartet ist. Es ist nicht der gesamte Speicher, über den Sie tatsächlich verfügen, um Programme auszuführen.

Verfügbar. Dies ist die Nummer, nach der Sie suchen. Wenn dies auf Null geht, wird Ihr System sehr unglücklich sein. Bei näherer Betrachtung sollten Sie sehen, dass diese Zahl gleich dem zwischengespeicherten Speicher plus freiem Speicher (minus ein bisschen) ist. Dies liegt daran, dass nicht der gesamte zwischengespeicherte Speicher sofort freigegeben (oder freigegeben) werden kann. Es ist wahrscheinlich, dass zumindest ein bisschen davon in die Tat umgesetzt wird.

Übernehmen / Auslagerungsdatei. Windows verwendet tatsächlich ein wenig von Ihrer Festplatte, um Ihr Gedächtnis besser zu verwalten. Es platziert Gegenstände, die nicht sofort benötigt werden, damit aktive Gegenstände den schnelleren, physischen Speicher nutzen können. Programme werden oft nach großen Teilen des festgeschriebenen Speichers fragen, selbst wenn sie es nicht wirklich benutzen, also ist dies nicht etwas, worüber man sich Sorgen machen sollte.

Windows 8 Task Manager (Memory)
“Der Task Manager von Windows 8 hat ähnliche Informationen zum Systemspeicher”

Jetzt, wo Sie wissen, was jede dieser Zahlen bedeutet, können Sie schnell erkennen, wo Ihr System in Bezug auf Speicher und Nutzung ist. Wenn Sie viele Programme ausführen, können Sie immer einige schließen, um weniger Speicherplatz zu belegen. Wenn jedoch selbst die einfachsten Programme fast alle Ihre Ressourcen beanspruchen, ist es vielleicht an der Zeit, sich ein Speicher-Upgrade oder sogar ein ganz neues System anzuschauen.




Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.

unsere Produkte
Alle Produkte →

Wir entwickeln Produkte, die Reparatur zu helfen, optimieren und warten Sie Ihren Computer für Sie

Driver Reviver
Wiederherstellen maximale Leistung und Funktionalität der Hardware Ihres PCs.
Registry Reviver
Wiederherstellen maximale Effizienz und Effektivität zu Ihrem PC Windows Registry.
Security Reviver
Schnell und sicher zu entfernen Sicherheitsbedrohungen, eine Wiederholung zu verhindern, dass sie und halten Sie Ihren PC geschützt.
abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie kostenlose Tipps und Ratschläge, wie
zu reparieren, warten und optimieren Sie Ihren PC

Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen