Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Wie Werksreset Ihrem ComputerHow to factory reset your computer

Wenn Sie lernen, wie Sie Ihren Computer auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, können Sie Ihren PC wie neu laufen lassen. Dieser Vorgang löscht alle vorhandenen Daten und Programme, die Sie auf Ihrer Festplatte installiert haben, und installieren Windows neu, um Ihren PC in den Zustand zurückzusetzen, in dem er sich zum ersten Mal befand (und manchmal sogar besser, da er nicht alle unerwünschten Programme enthält) – crapware – das kann mit den meisten neuen PCs kommen. Manche Leute entscheiden sich dafür, ihren PC regelmäßig neu einzustellen, damit er immer auf dem neuesten Stand ist. Meistens wird diese Prozedur ausgeführt, wenn ein Problem auftritt, das mit herkömmlichen Methoden nicht einfach repariert werden kann.

Wie neu der Computer ist, hängt von der Windows-Version und vom Hersteller Ihres PCs ab.

WICHTIG: Sichern Sie Ihre Daten

Bevor Sie erfahren, wie Sie Ihren Computer auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, sollten Sie alle wichtigen Dateien sichern.

Wenn Sie Windows XP verwenden, müssen Sie zuerst das Sicherungsprogramm von Ihrer Windows XP-Installations-CD installieren.

So sichern Sie Ihre Daten in Windows XP:

  • Legen Sie Ihre Windows XP-CD in Ihr CD-Laufwerk ein
  • Navigieren Sie auf der CD zu X: \ ValueAdd \ Msft \ Ntbackup (X ist Ihr Laufwerksbuchstabe)
  • Klicken Sie auf Ntbackup.msi und führen Sie den Assistenten gemäß den Anweisungen aus
  • Klicken Sie nach der Installation des Dienstprogramms auf die Schaltfläche Start und anschließend auf Ausführen
  • Geben Sie ntbackup.exe ein und drücken Sie die Eingabetaste
  • Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Daten zu speichern, die Sie speichern möchten (Hinweis: Sie benötigen ein Medium, auf dem Sie Ihre Sicherung speichern können. Externe Festplatte, CD, DVD, USB-Stick usw.)

Der Backup-Prozess ist in Windows Vista und 7 viel einfacher. So sichern Sie Ihre Dateien:

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und wählen Sie die Systemsteuerung
  • Wählen Sie System und Wartung
  • Klicken Sie auf Backup- und Wiederherstellungscenter
  • Wählen Sie Setup Backup
  • Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Daten zu speichern, die Sie speichern möchten (Hinweis: Sie benötigen ein Medium, auf dem Sie Ihre Sicherung speichern können. Externe Festplatte, CD, DVD, USB-Stick usw.)

Windows 7 Backup and Restore
“Windows-Sicherung in Microsoft Windows 7”

Windows-Sicherung in Windows 8

Windows 8 verfügt über einige Optionen zum Sichern Ihrer Dateien. Die erste Option heißt Windows 8 File Recovery . Mit dieser Option können Sie Ihr gesamtes System sichern. Um diese erste Option zu verwenden:

  • Navigieren Sie zum Startbildschirm
  • Geben Sie Windows 7 Dateiwiederherstellung ein
  • Klicken Sie unter dem Textfeld auf Einstellungen
  • Drücke Enter
  • Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Daten zu speichern, die Sie speichern möchten. (Hinweis: Sie benötigen ein Medium, auf dem Sie Ihre Sicherungskopie speichern können. Externe Festplatte, CD, DVD, USB-Stick usw.)

Windows 7 Recovery in Windows 8
“Windows 7 Revovery im neuen Microsoft Windows 8”

Eine neuere Option in Windows 8 ermöglicht Ihnen mehr Flexibilität bei den Dateien, die Sie sichern möchten, anstatt Ihr gesamtes System zu sichern. Diese neue Option heißt Windows 8 File History .

So sichern Sie Ihre wichtigen Dateien mit dieser Option:

  • Navigieren Sie zum Startbildschirm
  • Geben Sie den Dateiverlauf ein
  • Klicken Sie unter dem Textfeld auf Einstellungen
  • Drücke Enter
  • Wählen Sie den Ort, an dem Sie Ihre Dateien sichern möchten. (Hinweis: Sie benötigen ein Medium, auf dem Sie Ihre Sicherungskopie speichern können. Externe Festplatte, CD, DVD, USB-Stick usw.)
  • Hit einschalten

Ihr PC ist jetzt eingerichtet, um Ihre Dateien zu sichern. Sie können auswählen, welche Dateien nicht gespeichert werden sollen, indem Sie die Option Ordner ausschließen auf der linken Seite verwenden.

File History in Windows 8
“Dateiverlauf im neuen Microsoft Windows 8”

Zurücksetzen Ihres PCs auf die Werkseinstellungen

Jetzt, da Sie alle wichtigen Dateien gesichert haben, ist es an der Zeit, den Computer auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Dieser Prozess hängt von mehreren Faktoren ab. Herkömmlicherweise haben PC-Hersteller ihre PCs mit einer Wiederherstellungs-CD ausgeliefert, die eine Kopie von Windows, die erforderlichen Treiber und andere für Ihren PC spezifische Software enthält. Wenn Sie einen älteren PC haben, haben Sie höchstwahrscheinlich eine Wiederherstellungs-CD oder -DVD, die Sie zum Zurücksetzen Ihres PCs benötigen.

So setzen Sie einen PC mit einer Wiederherstellungs-CD auf die Werkseinstellungen zurück:

  • Legen Sie Ihre CD in Ihren PC ein
  • Starten Sie Ihren PC neu
  • Rufen Sie Ihr BIOS-Menü auf (Drücken Sie die angegebene Taste, wenn Sie beim Neustart dazu aufgefordert werden)
  • Suchen Sie nach der Startreihenfolge für Ihren PC und verschieben Sie Ihr CD / DVD-Laufwerk nach oben
  • Änderungen speichern und neu starten
  • Ihr PC bootet auf Ihrer Wiederherstellungs-CD und präsentiert Ihnen einen Wiederherstellungs-Assistenten
  • Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihren PC wiederherzustellen

Neuere PCs haben keine Wiederherstellungs-CD. Stattdessen werden diese PCs mit einer Wiederherstellungspartition ausgeliefert. Dies ist ein speziell dafür vorgesehener Teil Ihrer Festplatte, auf dem alle Daten einer herkömmlichen Wiederherstellungs-CD gespeichert sind.

So stellen Sie einen PC auf die Werkseinstellungen mit einer Wiederherstellungspartition zurück:

  • Starten Sie Ihren PC neu
  • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, drücken Sie die angegebene Taste, um Ihre Wiederherstellungspartition einzugeben
  • Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, wenn Sie mit einem Wiederherstellungsassistenten konfrontiert werden

Sobald der Wiederherstellungsassistent abgeschlossen ist, werden Sie aufgefordert, ein erstes Windows-Setup auszuführen. Geben Sie die entsprechenden Informationen ein und bald wird Ihr PC wie am Tag des Kaufs laufen.

Was this post helpful?
Yes
No



Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.

unsere Produkte
Alle Produkte →

Wir entwickeln Produkte, die Reparatur zu helfen, optimieren und warten Sie Ihren Computer für Sie

Driver Reviver
Wiederherstellen maximale Leistung und Funktionalität der Hardware Ihres PCs.
Registry Reviver
Wiederherstellen maximale Effizienz und Effektivität zu Ihrem PC Windows Registry.
Security Reviver
Schnell und sicher zu entfernen Sicherheitsbedrohungen, eine Wiederholung zu verhindern, dass sie und halten Sie Ihren PC geschützt.
abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie kostenlose Tipps und Ratschläge, wie
zu reparieren, warten und optimieren Sie Ihren PC

Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen