Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Die Vernetzung zwischen Windows XP und Windows 7Networking between Windows XP and Windows 7

Die Vernetzung eines Computers mit einem anderen in Ihrem Heim oder Büro mag auf den ersten Blick eine einschüchternde Aufgabe sein. Lassen Sie sich nicht vom technischen Jargon verwirren. Hier besprechen wir die einfachste Möglichkeit, Ihr Windows 7-Gerät mit Ihrem Windows XP-Gerät zu vernetzen. Sobald Sie Ihr System eingerichtet haben, können Sie Dateien freigeben und darauf zugreifen, Drucker und andere Hardware gemeinsam nutzen und Medien zwischen Computern problemlos übertragen.

Stellen Sie sicher, dass alle Computer Teil derselben Arbeitsgruppe sind

  1. Benennen Sie Ihr Netzwerksystem WORKGROUP und machen Sie es zum Standardnetzwerknamen für jeden PC. Auf diese Weise wird es einfacher zu überprüfen, ob jeder Computer seine Gegenstücke sieht .
  2. Klicken Sie auf Ihrem XP-System auf Start und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz .
  3. Als nächstes klicken Sie auf Eigenschaften . Dies sollte das folgende Fenster anzeigen.

    Networking between Windows XP and Windows 7
    Systemeigenschaften

  4. Klicken Sie oben im Fenster auf die Registerkarte Computername .

    Networking between Windows XP and Windows 7
    Computername

  5. Wo WorkGroup heißt, ändern Sie den Namen von MSHome in WORKGROUP.
  6. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Windows XP Workgroup-Netzwerkname mit Ihrem Windows 7 Workgroup-Namen identisch ist.
  7. Klicken Sie im Dialogfeld auf OK . Sie werden aufgefordert, Ihren PC neu zu starten. Lassen Sie den PC neu starten.
  8. Wenn Sie mehr als ein Windows XP haben, wiederholen Sie diesen Vorgang für alle XP-PCs.
  9. Starten Sie alle PCs neu.

Anweisungen zum Freigeben von Dateien und Hardware zwischen Windows XP und Windows 7 PCs

  1. Klicken Sie auf Ihrem Windows 7-Gerät auf Start und anschließend auf Systemsteuerung.
  2. Weiter Klicken Sie auf Alle Elemente der Systemsteuerung und auf das Netzwerk- und Freigabecenter .

    Networking between Windows XP and Windows 7
    Netzwerk-und Freigabecenter

  3. Klicken Sie dann auf Erweiterte Freigabeeinstellungen ändern.

    Networking between Windows XP and Windows 7
    Ändern Sie die erweiterten Freigabeeinstellungen

  4. Überprüfen Sie, ob alle Einstellungen für erweiterte Einstellungen mit dem folgenden Fenster übereinstimmen:

    Networking between Windows XP and Windows 7
    Aktivieren Sie die Netzwerkerkennung

  5. Überprüfen Sie in den erweiterten Freigabeeinstellungen, dass Sie den Kennwortschutz deaktiviert haben. Auf diese Weise werden Sie nicht aufgefordert, ein Passwort einzugeben, um das System mit Ihren anderen PCs zu betreten.
  6. In Ihrem Netzwerk- und Freigabefenster auf Ihrem Windows 7-Computer sollten Sie Ihre anderen Geräte sehen, einschließlich derer, auf denen XP ausgeführt wird.
  7. Um andere Geräte wie einen Drucker auf Ihrem Windows 7-Gerät zu teilen, klicken Sie auf Start . Klicken Sie im Startmenü auf Geräte und Drucker.
  8. Ihr Standarddrucker sollte mit einem grünen Häkchen daneben angezeigt werden. Klicken Sie auf den Drucker und dann auf Drucker anpassen.

    Networking between Windows XP and Windows 7
    Passen Sie Ihren Drucker an

  9. Der Bildschirm Eigenschaften wird angezeigt. Hier wählen Sie Drucker freigeben.
  10. In diesem Bildschirm werden Sie auch aufgefordert, den Drucker zu benennen. Benennen Sie es so, dass Sie den Drucker erkennen, wenn Sie die Freigabe auf Ihrem XP-Gerät aktivieren.
  11. Im Fenster Netzwerkfreigabe auf Ihrem Windows 7-Gerät sehen Sie nun Ihren Drucker. Es wird auch in den Benutzerfreigabeordner unten platziert.

    Networking between Windows XP and Windows 7
    Benutzer

  12. Öffnen Sie auf Ihrem XP-Computer Ihre Netzwerkumgebung. Sie werden jetzt Ihren Windows 7-Freigabeordner für Geräte sehen. Klicken Sie auf den Freigabeordner und Sie sehen den gerade freigegebenen Drucker.

Teilen Sie einen Drucker

  1. Auf XP finden Sie jetzt in das Startmenü gehen, gehen Sie zu Systemsteuerung, klicken Sie auf Drucker und Faxgeräte, und klicken Sie auf Drucker hinzufügen.

    Networking between Windows XP and Windows 7
    Fügen Sie einen Drucker hinzu

  2. Vergewissern Sie sich in diesem Fenster, dass Sie auf Netzwerkdrucker hinzufügen klicken . Klicken Sie auf Weiter.
  3. Daraufhin wird ein Fenster mit dem Drucker angezeigt, den Sie in einem Symbolfeld benannt und freigegeben haben. Stellen Sie sicher, dass Sie den freigegebenen Drucker auswählen und auf Weiter klicken .
  4. Möglicherweise wird eine Warnmeldung angezeigt, dass Sie sich mit einem freigegebenen Drucker verbinden möchten. Klicken Sie auf OK.
  5. Das Fenster Druckerassistent Fertig wird nun angezeigt. Klicken Sie auf Fertig stellen.

Glückwunsch! Jetzt sollten Sie Ihren Drucker verwenden und Dateien auf Ihren Netzwerkgeräten teilen können!




Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.

unsere Produkte
Alle Produkte →

Wir entwickeln Produkte, die Reparatur zu helfen, optimieren und warten Sie Ihren Computer für Sie

Driver Reviver
Wiederherstellen maximale Leistung und Funktionalität der Hardware Ihres PCs.
Registry Reviver
Wiederherstellen maximale Effizienz und Effektivität zu Ihrem PC Windows Registry.
Security Reviver
Schnell und sicher zu entfernen Sicherheitsbedrohungen, eine Wiederholung zu verhindern, dass sie und halten Sie Ihren PC geschützt.
abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie kostenlose Tipps und Ratschläge, wie
zu reparieren, warten und optimieren Sie Ihren PC

Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen