Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Neun Schritte, Um Ihren Alten Pc Wie Einen Neuen Laufen Zu Lassen!Nine Steps to Making Your Old PC Run Like New!


PC Run Like New
Illustration: Gordon McAlpin

Wenn Sie einen neuen Computer kaufen, sollten Sie aus gutem Grund nicht auf die Wartung achten: Ihr neuer Computer sollte in der Lage sein, mit allem fertig zu werden, was Sie darauf werfen!

Leider ist es diese Mentalität, die zu einer allgemeinen Situation bei PC-Benutzern führt: ein langsamer und unbrauchbarer Computer, lange vor dem Verfallsdatum des Computers.

Viele Leute denken, das ist normal und der normale Lebenszyklus eines Computers ist unter 2 Jahren. Das ist nicht der Fall! Wir möchten den Menschen helfen, mehr Leben aus ihren Computern zu machen, also haben wir diese Liste von Schritten entwickelt, die ALLE befolgen können, um ihren Computer wieder auf Höchstleistung zu bringen. Führen Sie diese Tipps der Reihe nach durch und Ihr PC läuft wie neu! Wir hoffen, Sie finden diese Schritte wertvoll!

Hier ist ein Video, das alle Schritte auf interaktive Weise zeigt.

Hier ist die Liste der Schritte, um Ihren alten PC wie neu zu machen; Lesen Sie weiter unten für weitere Details zur Ausführung jeder einzelnen.

Der ReviverSoft Neun-Stufen-Plan

  1. Sichern Sie Ihren PC
  2. Deinstallieren Sie nicht benötigte Anwendungen
  3. Stoppen Sie die Ausführung von Programmen beim Start
  4. Führen Sie Windows Update aus
  5. Aktualisieren Sie die Treiber Ihres Computers
  6. Führen Sie die Datenträgerbereinigung aus
  7. Browser-Add-ons deinstallieren
  8. Führen Sie einen Windows-Registrierungs-Scan aus
  9. Defragmentieren Sie Ihre Festplatte

Was folgt, ist jeder Schritt in der Reihenfolge der Ausführung, mit Details zur Ausführung jeder einzelnen, unabhängig davon, welche Version von Windows Sie haben. Wenn Sie nach dem Lesen noch Fragen zu unserem Neun-Stufen-Plan haben, hinterlassen Sie einen Kommentar hier im Blog oder senden Sie uns eine Antwort auf Twitter , und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Schritt 1: Sichern Sie Ihren PC

Bevor Sie mit dem Versuch beginnen, alle Probleme auf Ihrem Computer zu beheben und die erforderliche Wartung durchzuführen, stellen Sie zunächst sicher, dass auf Ihrem Computer keine Sicherheitsprobleme bestehen, z. B. Viren oder Malware. Einige Malware und Viren können zu erheblichen Leistungsproblemen führen. Sie sind nicht in der Lage, sie durch typische Methoden zum Entfernen von Software zu entfernen. Daher sollten Sie immer eine vertrauenswürdige und seriöse Sicherheitsanwendung verwenden.

ReviverSoft empfiehlt zwei Anwendungen; einer trägt eine Kosten und der andere ist kostenlos.

Norton Internet Security hat einen jahrzehntelangen Ruf dafür, Ihren Computer aufzublähen und ihn langsam und schwierig zu machen, aber in den letzten Jahren war er genau das Gegenteil davon. Norton verwendet jetzt nur noch wenige Ressourcen und bietet eine Sicherheitsstufe, die es zu einer Wahl der Redakteure bei Sicherheitssoftware-Prüfern gemacht hat.

Unsere kostenlose Empfehlung ist Malwarebytes Anti-Malware . Malwarebytes ist seit langem eine beliebte Sicherheitsanwendung für technische Mitarbeiter (wir haben sogar Geschichten gehört, in denen Tech-Support-Mitarbeiter anderer Sicherheitsdienste Mawarebytes ihren Kunden empfehlen). Die Anwendung ist für ihre Fähigkeit bekannt, fast alle Malware zu erkennen.

Laden Sie eine oder beide dieser Anwendungen herunter und führen Sie sie aus. Führen Sie anschließend einen System-Scan für jede Anwendung durch, um sicherzustellen, dass Ihr PC nicht kompromittiert wurde.

Schritt 2: Deinstallieren Sie nicht benötigte Anwendungen


PC Run Like New
Illustration: Gordon McAlpin

Im Laufe der Zeit verwenden Sie Ihren Computer für viele verschiedene Zwecke. Sie können damit etwas entwerfen, Spiele und Musik spielen, mit Freunden chatten, CDs brennen, Musik aufnehmen oder für viele andere Dinge. Sie benötigen eine Anwendung für jeden dieser Zwecke. Oftmals installieren Sie etwas und verwenden es nur einmal, oder Sie verwenden es für kurze Zeit und hören dann auf, es zu benutzen. Jede Anwendung, die Sie auf Ihrem Computer installieren, belegt Speicherplatz, kann während der Verwendung des Computers im Hintergrund ausgeführt werden, und viele Geräte lassen Ihren Computer sogar langsamer starten. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, alle Anwendungen zu deinstallieren, die Sie nicht verwenden.

Windows macht das Deinstallieren von Anwendungen sehr einfach. Wir haben einen tollen Artikel darüber, wie man Software von deinem Computer deinstalliert .

Es fühlt sich immer gut an, Dinge wegzuwerfen, die man nicht braucht, und das gleiche gilt für das Entfernen von Anwendungen, die man nicht mehr benutzt. Sei rücksichtslos! Sie können die Anwendung jederzeit später herunterladen und wenn es zwischen den Anwendungen für eine bestimmte Anwendung lange dauert, ist wahrscheinlich eine Aktualisierung erforderlich, bevor Sie sie erneut verwenden können. Aktualisierungen können genauso lange dauern wie das Herunterladen der Anwendung das ganze Ding.

Schritt 3: Beenden der Ausführung von Programmen beim Start

Wenn Sie die meisten Anwendungen auf Ihrem Computer installieren, hält diese Anwendung sie für eine der wichtigsten Anwendungen. Daher wird sie automatisch so eingerichtet, dass sie auf Ihrem Computer startet. Dies ist im Allgemeinen in Ordnung, bis Sie eine große Anzahl von Anwendungen installiert haben und alle versuchen, beim Start von Windows zu starten. Diese Anwendungen müssen um Systemressourcen kämpfen und das Laden von Windows verlangsamen. Sehr wenige dieser Anwendungen müssen gestartet werden, und Sie können sie später immer wieder starten, nachdem der PC ausgeführt wurde. Im Folgenden finden Sie ein Video-Blog, das zeigt, wie Sie das Ausführen von Anwendungen beim Start deaktivieren können. Stellen Sie sicher, dass Sie Anwendungen nur deaktivieren, wenn Sie wissen, was sie sind. Führen Sie eine Websuche durch, wenn Sie mit einem Programm, das Sie aus dem Start entfernen möchten, nicht vertraut sind.

Langsame Ladezeit des Computers ist normalerweise einer der Hauptfaktoren, die Menschen zu einem neuen Computer führen, aber es ist nicht der Fehler des Computers, dass Windows langsam geladen wird. Es sind alle Anwendungen, die gleichzeitig mit Windows geladen werden.

Schritt 4: Führen Sie Windows Update aus

Obwohl Sie möglicherweise die neueste Version von Windows verwenden (Windows 7 ist derzeit die neueste), führen Sie möglicherweise nicht die neueste Version von Windows aus. Microsoft arbeitet ständig daran, Windows zu verbessern, indem es Sicherheitsprobleme, bekannte Fehler und die Art und Weise, wie das Betriebssystem läuft, behebt. Wenn Sie die Windows Update-Anwendung nicht regelmäßig ausführen, verpassen Sie möglicherweise diese Updates, von denen einige möglicherweise Probleme beheben, die Sie mit Ihrem Computer haben.

Die Überprüfung auf Windows-Updates ist einfach. Sie müssen lediglich auf Start , dann auf Alle Programme und dann auf Windows Update klicken und dann den Anweisungen folgen, um nach Updates zu suchen. Ausführlichere Anweisungen zum Suchen nach Updates finden Sie auf der Microsoft-Website .

Schritt 5: Aktualisieren Sie die Treiber Ihres Computers

Ihr Computer besteht aus vielen verschiedenen Einzelteilen von Hardware. Jedes dieser Hardwareteile benötigt eine Software (Treiber genannt), die es der Hardware ermöglicht, mit Windows zu arbeiten. Wenn Sie Ihren Computer kaufen, kaufen Sie ihn normalerweise mit den neuesten installierten Treibern, damit Ihre Hardware perfekt mit Windows funktioniert. Im Laufe der Zeit geben Hardwarehersteller jedoch neue Treiber frei, wenn Änderungen an Windows vorgenommen werden, sodass Ihre Hardware immer reibungslos funktioniert. Während Windows über ein Dienstprogramm zur Treiberaktualisierung verfügt, werden Sie nicht über alle Updates informiert, und es gibt keine einfache Möglichkeit, herauszufinden, welche Treiber veraltet sind, die Windows nicht finden kann.

Driver Reviver bietet einen kostenlosen Scan, um Ihnen zu zeigen, welche Ihrer Treiber veraltet sind. Das folgende Video zeigt Ihnen, wie die Anwendung das macht. Nach dem Scan können Sie sich die Zeit nehmen, um die Treiber zu finden und zu installieren oder für $ 30 Driver Reviver wird sie automatisch für Sie herunterladen und installieren.

Schritt 6: Führen Sie die Datenträgerbereinigung aus

Disk Cleanup ist ein kostenloses Dienstprogramm von Windows, mit dem Sie temporäre und nicht benötigte Dateien von Ihrem PC entfernen können. Dies hilft Ihnen dabei, wertvollen Speicherplatz auf der Festplatte freizugeben. Das Ausführen dieses Dienstprogramms einmal im Monat ist eine gute Idee, um nicht mehr benötigte Dateien zu entfernen und System-Clutter und Festplatten-Fragmentierung zu reduzieren.

Die Datenträgerbereinigung ist einfach zu verwenden und kann durch Klicken auf Start , dann Alle Programme , dann Zubehör , dann Systemprogramme und dann Datenträgerbereinigung gefunden werden . Folgen Sie den Anweisungen, um die Dateien zu entfernen, die Sie nicht mehr auf Ihrem Computer haben möchten. Im Allgemeinen ist es sicher, heruntergeladene Programmdateien, temporäre Internetdateien, Papierkorb, temporäre Dateien und Thumbnails zu entfernen.

Schritt 7: Browser-Add-ons deinstallieren

Wir verbringen viel Zeit mit einem Webbrowser im Vergleich zu PC-Benutzern der Vergangenheit. Wir verwenden Webbrowser für E-Mail, Musik, Nachrichten und so weiter. Da wir so viel Zeit mit Webbrowsern verbringen, erstellen viele Unternehmen jetzt Browser-Add-Ons, die wertvolle Immobilien und häufig Browsereinstellungen wie Homepage, Suchanbieter und andere Einstellungen, die normalerweise nicht geändert werden sollen, ändern. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Add-Ons zu überprüfen, die Sie in jedem Browser installiert haben, und entfernen Sie diejenigen, die Sie nicht verwenden. Wenn Sie sie entfernen, werden die Standardeinstellungen Ihres Browsers wiederhergestellt und die Browserleistung wird normalerweise verbessert.

Hier finden Sie unsere Anleitung zum Deaktivieren von Browser-Add-Ons .

Schritt 8: Führen Sie einen Windows-Registrierungs-Scan aus

Die Windows-Registrierung ist wie das Gehirn Ihres Betriebssystems. Hier speichert Windows die Einstellungen, die Ihren Computer so ausführen, wie er es tut. Jedes Mal, wenn Sie eine Anwendung installieren oder deinstallieren, werden Änderungen an der Windows-Registrierung vorgenommen. Manchmal, wenn Sie Anwendungen deinstallieren, bereinigen diese Anwendungen nicht nach sich selbst, und sie hinterlassen Einträge in Ihrer Windows-Registrierung, die den Prozess der Suche nach korrekten Einträgen verlangsamen können. Registry Reviver wurde entwickelt, um Ihre Windows-Registrierung nach ungültigen Einträgen zu durchsuchen (die auf eine Datei verweisen, die nicht existiert) und diese Einträge zu entfernen. Dies reduziert die Windows-Registrierungsgröße und Unordnung. Im Folgenden finden Sie ein Video, das die Verwendung von Registry Reviver erläutert.

Schritt 9: Defragmentieren Sie Ihre Festplatte

Der letzte Schritt! Sobald Sie alle oben genannten Schritte abgeschlossen haben, besteht der letzte Schritt darin, Ihre Festplatte zu defragmentieren. Dieses Video von der PC Benchmark- Website erklärt, warum eine Festplatte fragmentiert wird und wie sie mit dem von Windows bereitgestellten Tool defragmentiert wird.


PC Run Like New
Illustration: Gordon McAlpin

Der Post-Steps-Plan

Nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben, sollte Ihr PC wie neu laufen! Also, was machst du jetzt? Einfach. Folge unserem Twitter-Feed . Wir veröffentlichen regelmäßig Updates von unserem ReviverSoft PC-Wartungsplan. Folgen Sie jedem Schritt, wenn es auf Twitter kommt, und Ihr PC wird dauern und dauern.

Wenn Sie ein Update verpassen, keine Sorge – fangen Sie einfach, wenn es wieder kommt. Viel Glück und glückliche Computer!

  • Doll

    Thanks for spending time on the computer (writing) so others don’t have to.

  • You’re welcome! Keep reading!

  • Paul Garatt

    Thanks, Steve! After years of spending money and TIME (lots of it) Registry Reviver seems to be the best solution, i.e. a computer program that can do a complete and thorough job of cleaning up the mess created over the months by programmers with good intentions (I hope) and, unfortunately, lesser skills than needed. Paul

  • Hi Paul,
    Be sure and let us know your results when using Registry Reviver! We’re confident it will help you optimize and clean your PC and help you feel better about the machine you already own.

    Thanks!
    ReviverSoft

  • Ricardo

    Thanks very much Reviver Soft lot of important skill in computer meantenace…..

  • reviversoft

    Thanks, Ricardo! Keep reading!

  • davee44

    Fantastic tutorial , excellent that you can stop and go back. I wish learning everything was like this on the Internet. You are well spoke and Top notch!

  • Chris Windley

    Very useful article – thank you !!

  • ROHIN

    i cant update windows. it says the service is running and u need to restart. please find a solution for this

  • Can you please post a screenshot?

  • Or find an alternative that does all of the above for you, for the same price or less. You really do get what you pay for!

  • Steve absolutely brilliant! Love the multitude of videos to help people. I learn more from video instruction than just reading. Great resource, bookmarked for future reference. :)

  • Glad you liked it Andrew

  • Adrian Bensi

    it takes long time to connect wireless network on start up almost 3 minutes, can u help me

  • αγγελος σαλονικα

    just restart the pc…dumbass

  • Daniel Waleczek

    You need help with translate text in polish?




Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.

unsere Produkte
Alle Produkte →

Wir entwickeln Produkte, die Reparatur zu helfen, optimieren und warten Sie Ihren Computer für Sie

Driver Reviver
Wiederherstellen maximale Leistung und Funktionalität der Hardware Ihres PCs.
Registry Reviver
Wiederherstellen maximale Effizienz und Effektivität zu Ihrem PC Windows Registry.
Security Reviver
Schnell und sicher zu entfernen Sicherheitsbedrohungen, eine Wiederholung zu verhindern, dass sie und halten Sie Ihren PC geschützt.
abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie kostenlose Tipps und Ratschläge, wie
zu reparieren, warten und optimieren Sie Ihren PC

Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen