Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Beheben von Mausproblemen in Windows 10How to Resolve Mouse Issues in Windows 10

Mausprobleme beheben:

Ihre Maus ist eines der wichtigsten Geräte in Ihrem System. Es ermöglicht Ihnen, einfach auf dem Desktop Ihres Computers zu schweben und Elemente schnell auszuwählen und darauf zu klicken.

Wenn dieses Gerät nicht mehr funktioniert, können Sie diese Aufgabe möglicherweise nicht schnell erledigen oder nicht einmal das Spiel spielen, das Sie spielen möchten.

Hier sind einige einfache Schritte, mit denen Sie dieses Problem beheben können.

Schritt 1: Trennen Sie Ihre Maus

Ziehen Sie die Maus von der Systemeinheit ab und warten Sie einige Sekunden, bis das Gerät vom System entladen wurde. Schließen Sie das Gerät dann erneut an.

Schritt 2: Ports wechseln

Überprüfen Sie, ob Ihr Systemport funktioniert. Versuchen Sie zur Überprüfung, einen anderen USB-Anschluss an Ihrem Computer zu verwenden, und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Schritt 3: Starten Sie Ihren PC neu

Wenn das Problem weiterhin besteht, starten Sie Ihren PC neu, nachdem Sie die obigen Schritte ausgeführt haben. Durch einen Neustart Ihres PCs wird Ihr System aktualisiert, wodurch dieses Problem behoben wird.

Schritt 4: Reinigen Sie Ihr Gerät

Stellen Sie sicher, dass Ihre Gerätesensoren nicht durch Schmutz blockiert werden. Überprüfen Sie unter Ihrem Mausgerät, ob es verunreinigt ist, und wischen Sie es ab.

Schritt 5: Lassen Sie die Batterie überprüfen

Wenn Sie eine drahtlose Maus verwenden. Möglicherweise haben Sie vergessen, den Akku Ihres Geräts aufzuladen oder sogar zu überprüfen. Überprüfen Sie, ob Ihr Gerät voll aufgeladen ist oder ob der Akku funktioniert.

Schritt 6: Überprüfen Sie Ihre Maus

Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie nach Befolgung der obigen Lösungsvorschläge möglicherweise überprüfen, ob das Gerät selbst nicht beschädigt ist. Die meisten Mausgeräte haben einen Blinker. Es ist normalerweise ein rotes Licht, das unter Ihrem Gerät blinkt. Wenn dies nicht blinkt, ist Ihr Gerät möglicherweise defekt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihr Gerätekabel, wenn Sie feststellen, dass es defekt ist. Möglicherweise müssen Sie Ihr Gerät austauschen oder reparieren.

Schritt 7: Aktualisieren Sie Ihren Gerätetreiber

Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie möglicherweise Ihren Gerätetreiber aktualisieren.

Wir haben ein perfektes Softwareprogramm für Sie – Driver Reviver!

Driver Reviver durchsucht Ihr System nach veralteten und fehlenden Treibern.

Anschließend werden die aktualisierten Treiber direkt von den Geniune-Herstellern bereitgestellt. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die richtigen Treiber erhalten.

Was this post helpful?
Yes
No



Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.

unsere Produkte
Alle Produkte →

Wir entwickeln Produkte, die Reparatur zu helfen, optimieren und warten Sie Ihren Computer für Sie

Driver Reviver
Wiederherstellen maximale Leistung und Funktionalität der Hardware Ihres PCs.
Registry Reviver
Wiederherstellen maximale Effizienz und Effektivität zu Ihrem PC Windows Registry.
Security Reviver
Schnell und sicher zu entfernen Sicherheitsbedrohungen, eine Wiederholung zu verhindern, dass sie und halten Sie Ihren PC geschützt.
abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie kostenlose Tipps und Ratschläge, wie
zu reparieren, warten und optimieren Sie Ihren PC

Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen