Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Wie man auf öffentliche Wi-Fi-Netzwerke Stay SafeHow to Stay Safe on Public Wi-Fi Networks

Öffentliches WLAN ist überall. Die meisten Kettenrestaurants, Fast-Food-Lokale, Hotels, Cafés und Flughäfen bieten Wi-Fi als einen netten Bonus, um dort zu sein. Es besteht jedoch ein enormes Sicherheitsrisiko, das mit der Verbindung zu einem öffentlichen WLAN verbunden ist. Daher ist es wichtig, dass Sie sich bewusst sind, was vor sich geht.

Zunächst wird öffentliches Wi-Fi normalerweise in zwei Typen unterteilt: Ungesichert und Gesichert.

Jeder in Reichweite kann sich mit ungesichertem WLAN verbinden. Manchmal können Sie sich einfach verbinden und ohne Anmeldung anmelden, aber dies gilt als schlechtes Sicherheitsmanagement. Normalerweise müssen Sie einigen legalen Dingen zustimmen und sich möglicherweise für ein Konto registrieren, bevor Sie eine Verbindung herstellen können. Bei vielen Hotels und Flughäfen müssen Sie zu diesem Zeitpunkt eine Gebühr entrichten.

Gesichertes WLAN erfordert ein Passwort, bevor Sie überhaupt einsteigen können. Dieses Passwort befindet sich wahrscheinlich an der Rezeption des Hotels oder ist nach dem Kauf bei der Cafeteria erhältlich. Da diese Verbindung passwortgeschützt ist, ist sie per Definition etwas sicherer als Ungesichert.

Unabhängig von der Art des WLANs, zu dem Sie eine Verbindung herstellen, ist es wichtig, einige Hin- und Herwürfe zu beachten, wenn Sie auf einem Wi-Fi-fähigen Gerät unterwegs sind.

  • Verbinden Sie sich NICHT automatisch mit etwas, das nicht zu Hause ist. Sie wissen, wie sich Ihr Gerät automatisch mit allem verbindet, was AT & T sagt? Keine gute Idee. Warum? Ein bösartiges, invasives Wi-Fi-Signal kann sich einfach nach den am häufigsten verwendeten IDs benennen, und Geräte verbinden sich blöd mit ihnen automatisch und öffnen das Gerät bis zu Hacks.
  • Alles, was “Free Public Wi-Fi” sagt, ist bestenfalls ein Scherz und im schlimmsten Fall ein Phishing-Versuch. Phishing bedeutet, dass Sie versuchen, einen Fehler zu machen, bevor Sie die Kontrolle über Ihr Gerät übernehmen oder Malware verbreiten. Verbinden Sie sich NICHT mit irgendetwas mit diesem Namen.

    How to Stay Safe on Public Wi-Fi Networks
    Beachten Sie, wie frei Public Wi-Fi Peer-to-Peer ist? Ein deutliches Warnzeichen, um nicht zu verbinden.

  • Bleiben Sie, wenn möglich, bei gesichertem WLAN oder ungesichertem WLAN, das eine Anmeldung erfordert. Kostenloses WLAN, das keine Anmeldungsrichtlinien enthält, sind schlechte Nachrichten.
  • Teilen Sie KEINE Dateien oder Ordner im öffentlichen Wi-Fi-Netzwerk, z. B. in einem Guest-Ordner. Sie möchten niemandem Zugriff auf etwas geben, das sie nicht haben sollten. Wenn Sie die Freigabe von Dateien und Ordnern oder die Internetfreigabe aktiviert haben, deaktivieren Sie sie, bevor Sie eine Verbindung herstellen.
  • VERSUCHEN SIE KEINE wirklich sensiblen Websites im öffentlichen Wi-Fi zu besuchen, wie Bankkonten oder Shopping-Websites oder sogar persönliche E-Mails. Letzteres ist schwer zu vermeiden, also stellen Sie sicher, dass Sie auf der sicheren Version von Webmail sind (vermerkt durch https: in der Adresse und dem kleinen Schloss-Symbol in der Ecke Ihres Browsers).
  • Lassen Sie Ihr Gerät NICHT in einer öffentlichen Umgebung unbeaufsichtigt. Außer der Möglichkeit eines Diebstahls konnte jemand mit nur wenigen Klicks persönliche Informationen abrufen, während Sie nicht am Tisch sitzen.
  • Versuchen Sie NICHT, Videos zu streamen, Gigabytes an Daten herunterzuladen oder irgendetwas zu Internethungrig zu machen, da öffentliches Wi-Fi im Allgemeinen keine Bandbreite zur Verfügung hat. Das bedeutet, dass Sie nicht die Upload- / Download-Geschwindigkeit haben, die Sie zu Hause gewohnt sind. Airline Wi-Fi lässt sogar Video nicht zu.

Genießen Sie vor allem das öffentliche WLAN, bleiben Sie in Sicherheit und seien Sie froh, dass Sie Ihre 4G-Daten nicht verbrauchen!

Empfohlen von ReviverSoft

MacReviver

MacReviver enthält alle wichtigen Tools, um Ihnen zu helfen, sauber, zu optimieren und pflegen Sie Ihre Mac und Wiederherstellung von dessen Leistung und Stabilität.

Jetzt downloaden

Ärger mit dem Mac?

Nehmen Sie zum Scannen und um herauszufinden, wie können Sie reinigen und wieder zu beleben Ihrem Mac.

Jetzt downloaden

Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.
abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie kostenlose Tipps und Ratschläge, wie
zu reparieren, warten und optimieren Sie Ihren PC

Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen