Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Laptop-Bildschirm schwarz wird? Ein Treiber-Update kann die Lösung sein!Laptop screen turning black? A driver update may be the solution!

Wird Ihr Bildschirm gelegentlich schwarz? Startet der Computer dann von selbst? Ein Bildschirm, der schwarz ausleuchtet und dann neu startet, kann verschiedene Gründe haben. Zum Glück ist eine der häufigsten Lösungen so einfach wie das Aktualisieren eines Treibers.

TREIBER-UPDATE

Die einfachste Ursache und Lösung einer fehlerhaften Anzeige hängt mit dem Grafiktreiber Ihres Computers (auch als Videotreiber bezeichnet) zusammen. Ein Grafiktreiber ist eine Software, mit der das Betriebssystem eines Computers mit dem Grafiksystem des Computers kommunizieren kann. Der Treiber wird in der Regel vom Hersteller der Grafikkarte des Computers, nicht vom Laptophersteller oder vom Hersteller des Betriebssystems entworfen.

Wenn Bildschirmausfälle auftreten und Sie Ihr Betriebssystem kürzlich auf eine neuere Version von Windows aktualisiert haben, ist es sehr wahrscheinlich, dass ein veralteter oder inkompatibler Treiber der Täter ist. Microsoft Windows Update soll alte Treiber automatisch aktualisieren. Da Microsoft die Treiber jedoch nicht entwickelt, enthält das Update nicht immer alle neuen Treiber für jeden Computertyp und seine Komponenten.

Von neuen Benutzern von Windows 8 wurden Video- (oder Anzeige-) Probleme gemeldet (und auch nach Upgrades auf Windows 7 und Windows XP). Glücklicherweise gibt es Schritte, die Sie ausführen können, um Ihren Treiber unabhängig von der verwendeten Windows-Version zu aktualisieren.

WIE AKTUALISIEREN SIE IHREN VIDEO-TREIBER (S)

  1. Überprüfen Sie die Website Ihres Computerherstellers
  2. Viele Grafikkartenhersteller verlassen sich auf Laptophersteller, um Treiberaktualisierungen zu veröffentlichen. Laptophersteller sind sich bewusst, dass nach der Veröffentlichung eines neuen Betriebssystems Treiberaktualisierungen erforderlich sein werden. Daher sollten sich alle verfügbaren Treiberupdates auf der Website des Unternehmens befinden, zusammen mit Anweisungen zur Installation des Treibers.

  3. Überprüfen Sie die Website des Grafikkartenherstellers
  4. Der Videokartenhersteller ist die nächstbeste Option, wenn der Treiber nicht auf der Website des Laptopherstellers verfügbar ist. Wenn der Treiber für Ihr Betriebssystem nicht verfügbar ist, können Sie versuchen, einen Treiber für die Systemversion direkt vor Ihrem zu installieren. Wenn Sie beispielsweise Windows 8 ausführen, aber Ihr Hersteller nur ein Update für Windows 7 anbietet, versuchen Sie es und prüfen Sie, ob es funktioniert. Die meisten Updates von Herstellerwebsites sind installationsbereit, dh Sie müssen nur auf das Update klicken, auf “Ausführen” klicken und alle weiteren Eingabeaufforderungen befolgen.

    Weiß nicht, wer Ihre Videokarte hergestellt hat? Befolgen Sie diese Schritte, um schnell die Antwort zu finden:

    • Navigieren Sie zu Ihrer Systemsteuerung
    • Klicken Sie auf “Display Adapters” (dies ist in allen Betriebssystemen gleich)
    • Finden Sie Ihren Hersteller (Nvidia, ATI und Intel des Herstellers)

    Display Adapter
    “Navigieren Sie zu” Systemsteuerung >> System “, um den Hersteller des Dispay Adapters zu finden”

  5. Driver Reviver laufen lassen
  6. Driver Reviver ist ein nützliches Programm, das seine Treiber direkt vom Hardwarehersteller oder anderen vertrauenswürdigen Quellen bezieht, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Treiber für Ihr System erhalten. Es funktioniert auf allen Versionen von Windows. Ein schneller Scan kann alle veralteten und veralteten Treiber auf Ihrem System finden und Ihnen eine Menge Zeit und Frustration ersparen.

    Funktioniert immer noch nicht?

    Wenn das Problem nicht mit einem aktualisierten Treiber behoben wird, liegt das Problem wahrscheinlich anderswo. Es könnte sein, dass Ihr Laptop überhitzt. Wenn sich der Computer warm anfühlt oder der Lüfter ständig durchbrennt, muss der Computer möglicherweise etwas abkühlen. Versuchen Sie ein paar Stunden zu gehen, ohne es zu benutzen und sehen Sie, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn das Problem weiterhin besteht, ist es sehr wahrscheinlich Zeit für einen neuen Computer.

    Es ist auch möglich, dass Ihre Grafikkarte das Ende ihrer Nutzungsdauer erreicht hat. Ein Computertechniker könnte es testen, um zu sehen, ob das das Problem ist. Dann müssen Sie entscheiden, ob es finanziell sinnvoll ist, eine neue Grafikkarte zu installieren. In vielen Fällen ist es günstiger, einen neuen Computer zu kaufen, als eine neue Karte zu installieren.




Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.

unsere Produkte
Alle Produkte →

Wir entwickeln Produkte, die Reparatur zu helfen, optimieren und warten Sie Ihren Computer für Sie

Driver Reviver
Wiederherstellen maximale Leistung und Funktionalität der Hardware Ihres PCs.
Registry Reviver
Wiederherstellen maximale Effizienz und Effektivität zu Ihrem PC Windows Registry.
Security Reviver
Schnell und sicher zu entfernen Sicherheitsbedrohungen, eine Wiederholung zu verhindern, dass sie und halten Sie Ihren PC geschützt.
abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie kostenlose Tipps und Ratschläge, wie
zu reparieren, warten und optimieren Sie Ihren PC

Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen