Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Befestigungs Boot Manager Probleme Verwenden Startup RepairFixing Boot Manager Issues Using Startup Repair

Schalten Sie Ihren PC ein, nur um mit den Worten BOOTMGR zu fehlen , ist eine Panik erregende Erfahrung. Das BOOTMGR ist ein Programm, das ausgeführt wird, wenn Sie Ihren PC starten und Ihr Betriebssystem von der Festplatte lädt. Wenn es fehlt, kann Windows nicht gestartet werden. Selbst fortgeschrittene Benutzer haben viele Fragen, wenn dieser Fehler auftritt. Stirbt mein Computer? Scheitert meine Festplatte? Sind meine Daten sicher? Es gibt eine Reihe von Gründen, warum dieser Fehler auftreten könnte – alles von einem losen Festplattenkabel, über ein schlechtes Betriebssystem-Upgrade oder sogar gelegentlichem Zufall.

Fehlerbehebung für BOOTMGR

Bevor Sie etwas anderes versuchen, starten Sie den Computer neu und lassen Sie Windows erneut starten. Gelegentlich tritt dieser Fehler zufällig auf und es ist nichts falsch mit Ihrem PC. Wenn Windows normal geladen wird, müssen Sie sich keine Sorgen machen, es sei denn, der Fehler tritt häufig auf. Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie keine CDs, DVDs, Disketten, USB-Laufwerke oder andere externe Speichermedien an Ihren PC angeschlossen haben. Ihr Computer versucht möglicherweise, von einem von diesen anstelle von Windows zu starten.

Verwenden der Starthilfe, um BOOTMGR zu reparieren

Wenn Sie die oben genannten Ursachen ausgeschlossen haben und Windows weiterhin nicht gestartet werden kann, sollten Sie keine Panik bekommen: Windows kann einen Reparaturvorgang durchführen, um BOOTMGR neu zu installieren. Der Prozess ist in allen Windows-Versionen ähnlich.

Bevor Sie eine dieser Optionen ausführen können, müssen Sie zunächst Ihren PC so konfigurieren, dass er von Ihrer Windows-CD oder Ihrem USB-Laufwerk startet.

So booten Sie von einer Disc oder einem USB-Laufwerk:

  1. Wenn Sie Ihren PC einschalten, erscheint kurz ein Text, der Sie zur Eingabe einer Taste auffordert. Dies ist normalerweise ein Schlüssel wie F2 oder DEL .
  2. Sie befinden sich jetzt im BIOS Ihres PCs. Suchen Sie nach den Startoptionen.
  3. Wählen Sie im Boot-Menü Ihr Laufwerk oder USB (je nachdem, welches Sie benötigen) und platzieren Sie es oben in der Startreihenfolge.
  4. Verlasse dein BIOS und speichere deine Änderungen.

Starthilfe mit Windows XP

So führen Sie eine Starthilfe mit Windows XP durch:

  1. Legen Sie Ihre Windows XP-CD in Ihren Computer.
  2. Starten Sie Ihren Computer neu und drücken Sie eine beliebige Taste, wenn Sie aufgefordert werden, von der CD zu starten.
  3. Drücken Sie die Eingabetaste, wenn der Setup-Bildschirm angezeigt wird.
  4. Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung und drücken Sie F8 .
  5. Auf dem nächsten Bildschirm klicken Sie auf R und lassen Sie Windows einen Reparaturversuch ausführen.
  6. Dieser Prozess kann einige Zeit dauern und Ihr PC wird möglicherweise während des Prozesses neu gestartet.
  7. Sobald diese Reparatur abgeschlossen ist, wird Windows Sie mit mehreren Fragen zur ersten Installation auffordern. Beantworten Sie diese und fahren Sie mit Windows fort.

Windows XP Start Repair sollte Ihre Dateien intakt halten. Möglicherweise müssen Sie jedoch einige Ihrer Einstellungen neu konfigurieren und Windows-Updates neu installieren.

Starthilfe mit Windows 7

Startup Repair mit Windows 7 ist ein noch einfacherer Prozess. Wenn Windows 7 nicht gestartet werden kann, wird die Starthilfe häufig automatisch ausgeführt und versucht, das Problem zu beheben. Wenn die Starthilfe nicht automatisch ausgeführt wird, kann sie auch manuell ausgeführt werden.

So führen Sie eine manuelle Starthilfe mit Windows 7 aus:

  1. Legen Sie Ihre Windows 7-DVD in Ihren Computer.
  2. Starten Sie Ihren Computer neu und drücken Sie eine beliebige Taste, wenn Sie aufgefordert werden, von der DVD zu booten.
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und wählen Sie die Einstellungen, die für Sie gelten. (Datum / Uhrzeit, Tastaturbelegung usw.)
  4. Klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm auf Repair your computer .
  5. Wählen Sie die Windows-Installation aus, die Sie reparieren möchten.
  6. Auf dem nächsten Bildschirm werden verschiedene Wiederherstellungsoptionen angezeigt. Wählen Sie Starthilfe .
  7. Während der Startup-Reparatur findet das Setup alle Probleme, die es beheben kann. Sie werden möglicherweise gefragt, wie Sie fortfahren können.
  8. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie die vorgeschlagenen Aktionen.
  9. Sobald es fertig ist, klicken Sie auf Fertig stellen , um den PC neu zu starten und alle Reparaturen abzuschließen.

Fixing Boot Manager Issues Using Startup Repair
Windows 7 Wiederherstellungsoptionen

Es ist möglich, dass Startup Repair BOOTMGR nicht beim ersten Mal repariert hat. Es kann erneut automatisch ausgeführt werden, oder Sie müssen möglicherweise eine andere manuelle Reparatur versuchen. Wenn dies der Fall ist, wiederholen Sie die obigen Schritte, um eine zweite manuelle Starthilfe auszuführen.

Windows 8 Starthilfe

Windows 8 enthält einige leistungsstarke Tools zur Systemwiederherstellung und -reparatur. Der Zugriff auf diese Tools und das Ausführen einer Starthilfe ist ähnlich wie bei XP und Windows 7.

So führen Sie eine manuelle Starthilfe mit Windows 8 aus:

  1. Legen Sie Ihr Windows 8-DVD- oder USB-Laufwerk in Ihren Computer ein.
  2. Starten Sie Ihren Computer neu und der Windows 8 Setup-Bildschirm sollte angezeigt werden.
  3. Klicken Sie auf Computer reparieren .
  4. Wählen Sie im Menü Fehlerbehebung die Option Erweiterte Optionen .
  5. Wählen Sie Automatische Reparatur aus der Liste der Optionen.
  6. Ihr PC führt eine Diagnose durch, um festzustellen, welche Probleme repariert werden müssen.
  7. Sobald das Problem gefunden wurde, versucht es, BOOTMGR zu reparieren.
  8. Wie bei Windows XP und Windows 7 wird Ihr PC während dieses Vorgangs möglicherweise mehrmals neu gestartet. Das ist normal und nichts, worüber man sich Sorgen machen muss.

Fixing Boot Manager Issues Using Startup Repair
Windows 8 Wiederherstellungsoptionen

Wenn die automatische Reparatur das Problem nicht beheben kann, müssen Sie möglicherweise eine andere Option versuchen, z. B. die Systemwiederherstellung .

  • Mr_Trillionaire

    Open command prompt in recovery tools and use this- bootrec /fixboot

  • jimoh

    ANYTIME I CLICK THE STARTUP REPAIR IT KEEP REPEATING I HAVE TO SPECIFY…… PLS WHAT CAN I DO

  • Marlon Villanea

    In this cases what are the problem if the BOOTMGR appears?
    Is it on HDD or OS?




Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.

unsere Produkte
Alle Produkte →

Wir entwickeln Produkte, die Reparatur zu helfen, optimieren und warten Sie Ihren Computer für Sie

Driver Reviver
Wiederherstellen maximale Leistung und Funktionalität der Hardware Ihres PCs.
Registry Reviver
Wiederherstellen maximale Effizienz und Effektivität zu Ihrem PC Windows Registry.
Security Reviver
Schnell und sicher zu entfernen Sicherheitsbedrohungen, eine Wiederholung zu verhindern, dass sie und halten Sie Ihren PC geschützt.
abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie kostenlose Tipps und Ratschläge, wie
zu reparieren, warten und optimieren Sie Ihren PC

Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen