Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Ein Führer zu den “Status System Process Terminated” Blue Screen of Death FehlerA Guide to the “Status System Process Terminated” Blue Screen of Death Error

STATUS_SYSTEM_PROCESS_TERMINATED
Dieser Fehler konnte mit Driver Reviver behoben werden.

Dieser Artikel ist Teil einer fortlaufenden Serie über Blue Screen of Death Fehler. Ein Bluescreen of Death (BSoD) ist der Fehlerbildschirm, den Sie sehen, wenn Windows ein schwerwiegendes Problem hat. Es hält den PC an und zeigt einige sehr wichtige Informationen an.

Abhängig von der Fehlermeldung, die Sie erhalten, unterscheiden sich die Schritte, die Sie ausführen müssen.

Fehlername:

STATUS_SYSTEM_PROCESS_TERMINATED

Dieser Fehler kann auch mit nur wenigen Textzeilen und dem Fehlercode 0xC000021A wie im Screenshot erscheinen.

Dies geschieht als Folge eines Fehlers in einem kritischen Benutzermodus-Subsystem. Dies bedeutet, dass es sich um eines von drei Dingen handeln könnte: Ihre Gerätetreiber müssen aktualisiert werden, Ihr PC muss auf Viren überprüft werden oder Ihre Festplatte muss auf Fehler überprüft werden.

Aktualisieren Sie Ihre Gerätetreiber

Hier kommt Driver Reviver ins Spiel . Mit einem einzigen Scan kann er alle Treiber auf Ihrem PC gleichzeitig aktualisieren und sogar Ihre vorhandenen Treiber sichern und einen Wiederherstellungspunkt für Sie erstellen. Driver Reviver ist darauf spezialisiert, Systemfehler aufgrund alter oder inkorrekter Treiber zu beseitigen. Versuche es.

Scannen Sie Ihren PC nach Viren

Dieser Fehler kann durch einen Virus verursacht werden. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie einen seriösen Virenscanner wie Malwarebytes Anti-Malware verwenden, der den MBR scannen und das Problem beseitigen kann. Hier ist unser Leitfaden, um einem Virenangriff zu entkommen .

Scannen Sie Ihre Festplatte auf Fehler

Eine beschädigte Festplatte könnte diesen BSoD verursachen. So überprüfen Sie die Festplatte auf Fehler:

  1. Klicken Sie auf Start
  2. Klicken Sie auf Ausführen, wenn Sie in Windows XP diesen Schritt überspringen
  3. Geben Sie chkdsk / f / r X: in das Feld ein und drücken Sie die Eingabetaste , wobei X: der aktuelle Laufwerksbuchstabe ist, normalerweise C:
  4. Sie müssen neu starten, um den Reparaturvorgang abzuschließen
Nach dem Neustart zeigt dieser Bildschirm an, dass die Reparatur beginnt.

Weitere Informationen von Microsoft

Hier ist eine Seite auf der Microsoft-Website zu diesem spezifischen BSoD-Fehler. Es ist ziemlich technisch, aber es lohnt sich herauszufinden, ob die obigen Lösungen nicht funktionieren.

Viel Glück!

Steve Horton

Was this post helpful?
Yes
No



Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.

unsere Produkte
Alle Produkte →

Wir entwickeln Produkte, die Reparatur zu helfen, optimieren und warten Sie Ihren Computer für Sie

Driver Reviver
Wiederherstellen maximale Leistung und Funktionalität der Hardware Ihres PCs.
Registry Reviver
Wiederherstellen maximale Effizienz und Effektivität zu Ihrem PC Windows Registry.
Security Reviver
Schnell und sicher zu entfernen Sicherheitsbedrohungen, eine Wiederholung zu verhindern, dass sie und halten Sie Ihren PC geschützt.
abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie kostenlose Tipps und Ratschläge, wie
zu reparieren, warten und optimieren Sie Ihren PC

Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen