Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Erhalten Sie Antworten von unserer
Gemeinschaft von Computer-Experten

Kaufte einen neuen USB-Stick, aber es wird nicht auf dem Laptop erkannt


Gefragt von
Slomo Wilson
2018/01/21 03:47
0 Gefällt mir
Ich habe versucht, den Laptop neu zu starten, aber immer noch das gleiche Ergebnis. Es funktioniert gut in meinem Freund Laptop. Es ist ein Kingdon Kingdrive mit 32 GB.
Betriebssystem:
Windows 10
Diese Frage beantworten
beste Antwort

 
Beantwortet von
Lokesh Yadav
2018/01/21 04:36
Hallo Slomo,

Bitte versuchen Sie die folgenden Fixes, um den USB-Stick zu reparieren, der keinen Fehler in Ihrem Laptop erkennt, ohne Daten zu verlieren.

Teil 1. Machen Sie ein unlesbares oder nicht erkanntes USB-Flash-Laufwerk erkennbar

Wenn das USB-Flash-Laufwerk nicht in Windows 10/8/7 angezeigt wird, bedeutet dies, dass der Computer das USB-Laufwerk nicht lesen kann. Bevor das Problem mit dem USB-Laufwerk behoben werden kann, müssen wir es daher wieder lesbar machen. Im Folgenden haben wir zwei Methoden, wie Sie unerkanntes USB-Laufwerk zwingen können, auf dem PC angezeigt zu werden: Aktualisieren Sie den USB-Flash-Treiber oder verwenden Sie das Festplattenverwaltungsprogramm in Windows, um das USB-Laufwerk zu erkennen.
Methode 1. Aktualisieren Sie den USB-Sticktreiber
  1. Öffnen Sie " Computer "> wählen Sie " Systemeigenschaften ".
  2. Klicken Sie auf " Gerätemanager " auf der linken Taskleiste> Klicken Sie neben " USB-Controller " auf " + ". Dann sehen Sie ein gelbes Ausrufezeichen.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie " Treibersoftware aktualisieren "> Klicken Sie auf " Automatisch nach Treibersoftware online suchen " ...
Warten Sie geduldig und lassen Sie den Treiber installieren und starten Sie Ihren Computer neu.
Danach können Sie versuchen, Ihr USB-Laufwerk wieder mit dem PC zu verbinden und prüfen, ob das USB-Laufwerk erkannt werden kann oder nicht.

Methode 2. Verwenden Sie die Datenträgerverwaltung, und lassen Sie den Computer den USB-Stick erkennen

1. Klicken Sie auf Start > Registerkarte in der Systemsteuerung .
2. Klicken Sie auf Verwaltung > Computerverwaltung auswählen ;
3. Wenn das Fenster geöffnet wird, klicken Sie auf Datenträgerverwaltung und suchen Sie das Gerät in der Laufwerksanzeige.
4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den USB-Stick.> Wählen Sie Format, um das USB-Laufwerk direkt wieder verwendbar zu machen.

Manchmal versuchen Sie auch, den Festplattentreiber für das USB-Laufwerk neu zu installieren, wenn es nicht auf dem PC angezeigt wird. Diese Methode funktioniert in jedem Windows-System - Windows 10/8/7 usw. Nun wollen wir sehen, wie das jetzt funktioniert:
  1. 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Diesen PC / Computer > Eigenschaften > Geräte-Manager ;
  2. 2. Klicken Sie auf Disk driver > Rechtsklicken Sie auf General Flash Disk USB Drive und wählen Sie Deinstallieren ;
  3. 3. Stellen Sie sicher, dass der zu deinstallierende Treiber " Flash Disk " genannt wird.
  4. 4. Klicken Sie auf OK .
  5. Warten Sie geduldig, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Wenn es zu lange dauert, können Sie das USB-Flash-Laufwerk vom PC entfernen.
  6. 5. Schließen Sie das USB-Flash-Laufwerk erneut an den PC an und es wird jetzt eine neue Gerätesoftware installiert.
Dann liest der PC Ihr USB-Laufwerk und erkennt es. Dann wird das USB-Laufwerk in Windows 10/8/7 angezeigt und Sie können sogar Daten im Laufwerk erneut anzeigen.

Wiederherstellen von Daten vom USB-Stick
Wenn Ihr Computer das USB-Laufwerk lesen kann, aber das Laufwerk nicht öffnen kann oder Sie es bereits formatiert haben, machen Sie sich keine Gedanken über die Daten auf dem USB-Laufwerk.

EaseUS Datenrettungssoftware - EaseUS Datenrettungsassistent kann helfen.

Sie können kostenlos herunterladen, wenn und folgen Sie unten einfach Anleitung zum Wiederherstellen von Daten von USB-Stick jetzt:
  1. 1. Schließen Sie das USB-Flash-Laufwerk an den Computer an und starten Sie den EaseUS Data Recovery-Assistenten.
  2. 2. Führen Sie den Schnell- und den Tiefenscan durch, um alle verlorenen Daten zu finden.
  3. 3. Überprüfen Sie die gefundenen Daten des USB-Laufwerks und stellen Sie sie wieder her
  4. Denken Sie daran, den Wiederherstellungsmodus Deep Scan zu verwenden, wenn Sie Daten von einem formatierten USB-Flash-Laufwerk wiederherstellen müssen.
Stellen Sie verlorene Daten wieder her, wenn der USB-Stick in Windows 10/8/7 nicht angezeigt wird
Nachdem Sie alle Daten zurückerhalten haben, müssen Sie das USB-Laufwerk erneut formatieren, um das Dateisystem auf dem USB-Laufwerk wieder in NTFS zu konvertieren, sodass Sie Daten erneut speichern können.

Ich hoffe das hilft.

Grüße,
Lokesh


Abbrechen

Es gibt noch keine Antworten.

Willkommen bei Reviversoft Answers
ReviverSoft Antworten ist ein Ort, jede Frage haben Sie über Ihren Computer und lassen Sie es von der Fachwelt beantwortet fragen.
Könnt Ihr eure Fragen
Stellen Sie Ihre Frage an die Gemeinde jetzt
Ähnliche Fragen
Es begann vor 3 Wochen, zum selben Zeitpunkt, als ich die Festplatte austauschen ließ.
ANTWORTEN ANZEIGEN
5
Vollständige Frage zeigen
mein pc ist put mochte nun reviversoft auf mein laptop registriren wie geht das und was muß ich tun
ANTWORTEN ANZEIGEN
2
Vollständige Frage zeigen
Haben Sie Probleme mit Ihrem PC?
Vervollständigen Sie einen kostenlosen PC-Gesundheitsscan mit
PC Reviver®
Herunterladen
Kostenfreier Download
Copyright © 2019 Corel Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen | Privatsphäre | Cookies
Folgen Sie uns