Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Erhalten Sie Antworten von unserer
Gemeinschaft von Computer-Experten

Wie behebt man die folgende Fehlermeldung "ERR_SSL_PROTOCOL_ERROR"


Gefragt von
John Lay
2019/04/24 04:57
0 Gefällt mir
Die Fehlermeldung enthält folgende Informationen "Diese Website kann keine sichere Verbindung bereitstellen."

Ich benutze Google Chrome und ich kann eine Website laden. Wenn ich jedoch auf einen Link klicke, wird eine Fehlermeldung angezeigt. Ich habe andere Browser ausprobiert, aber sie funktionieren auch nicht.
Betriebssystem:
Windows 10
Hochgeladene Dateien:
Diese Frage beantworten
beste Antwort

 
Beantwortet von
Lokesh Yadav
2019/04/26 03:51
Hallo John,

Google Chrome bleibt für viele Internetbenutzer die bevorzugte Wahl beim Surfen im Internet. Es ist schnell und sicher, aber manchmal ist es bekannt, dass es Probleme verursacht. Wenn Sie beispielsweise versuchen, eine Verbindung zu einer Website herzustellen, wird möglicherweise eine Fehlermeldung angezeigt - Diese Website kann keine sichere Verbindung bereitstellen und zeigt den folgenden Fehlercode ERR_SSL_PROTOCOL_ERROR an.

In den meisten Fällen ist dieser Fehler auf ein Problem mit dem Server zurückzuführen oder es ist möglicherweise ein Clientauthentifizierungszertifikat erforderlich, das möglicherweise nicht verfügbar ist. Darüber hinaus kann derselbe Fehler aus verschiedenen Gründen verursacht werden. Hier sind jedoch einige Lösungen, mit denen Sie das nörgelnde Problem beheben können.

Um Benutzern das sichere Durchsuchen von Chrome zu ermöglichen, müssen für Websites in Chrome vertrauenswürdige Zertifikate verwendet werden. Eine sichere Website muss über vertrauenswürdige SSL-Zertifikate (Secure Sockets Layer) verfügen. Wenn die Website in Chrome nicht über eine vertrauenswürdige SSL-Zertifizierung verfügt, kann dieser Fehler auftreten.
Siehe die URL der Website. Wenn die Verbindung sicher ist, sollte die Adresse mit https beginnen (beachten Sie die s am Ende). Alternativ können Sie den Sicherheitsstatus in der Adressleiste von Chrome überprüfen. Wie? Überprüfen Sie links von der Website-Adresse den Sicherheitsstatus. Wenn auf Ihrem Computerbildschirm "Sicher" mit einem Sperrsymbol angezeigt wird, ist die Website sicher. Wenn Sie neben "Sicher" "Informationen oder nicht sicher" oder "Nicht sicher oder gefährlich" bemerken, sollten Sie die Website sofort verlassen.
Wenn Sie sicher sind, dass die Website echt ist, fahren Sie wie folgt mit der Problembehandlung fort:

1] Deaktivieren Sie das Chrome QUIC-Protokoll
Das Deaktivieren der QUIC-Protokollmethode in Chrome ist eine der bewährten Methoden, um den SSL-Fehler zu beheben. Wenn Sie das QUIC-Protokoll im Google Chrome-Browser deaktivieren möchten, kopieren Sie die folgende Adresse und fügen Sie sie in die Adressleiste ein
" Chrome: // flags / # enable-quic " und drücken Sie die Eingabetaste.

Wählen Sie als Nächstes "Deaktiviert" in der Dropdown-Liste aus und starten Sie Ihren Google Chrome-Browser neu. Nachfolgend sollten Sie SSL_PROTOCOL_ERROR in Google Chrome nicht mehr anzeigen.

2] Richtige Datums- und Zeiteinstellungen konfigurieren
Manchmal kann eine Änderung der Datums- und Uhrzeiteinstellungen zu diesem Konflikt führen. Daher ist es besser, diese Einstellung entsprechend zu konfigurieren
Geben Sie zuerst Datum und Uhrzeit in das Suchfeld ein und wählen Sie diese Einstellung. Klicken Sie anschließend auf "Datum & Uhrzeit ändern", um sie zu ändern.
Klicken Sie auf "Zeitzone", um dasselbe zu ändern.

Wenn Sie fertig sind, drücken Sie OK.

3] Deaktivieren Sie Ihre Internet-Browsererweiterungen
Wenn Sie mit einem SSL-Verbindungsfehler konfrontiert werden, starten Sie Google Chrome im Inkognito-Modus und laden Sie dieselbe Webseite mit dem SSL-Verbindungsfehler im Inkognito-Modus. Wenn Sie auf die Webseite zugreifen können, können Sie sicher sein, dass eine Ihrer Erweiterungen diesen Fehler ausgibt. Versuchen Sie, die Schuldige-Erweiterung herauszufinden, und deaktivieren Sie sie, oder entfernen Sie die Erweiterung. Öffnen Sie dazu den Google Chrome-Browser, klicken Sie auf das Menüsymbol oben rechts und wählen Sie die Option "Weitere Tools".
Klicken Sie anschließend auf die Erweiterungsoptionen und deaktivieren Sie die Option Aktiviert für die Erweiterung, die Sie deaktivieren möchten.
Klicken Sie dann auf Entfernen, um es vollständig zu löschen.

4] Löschen Sie Ihren SSL-Status
Manchmal kann der SSL-Status die SSL-Verbindung unwissentlich blockieren. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihren SSL-Status zu löschen:
Öffnen Sie die Systemsteuerung, und klicken Sie im Abschnitt Kategorie auf Netzwerk- und Internet- Applet.
Wählen Sie dann Netzwerk- und Freigabecenter aus und wählen Sie Internetoptionen.
Klicken Sie schließlich auf der Registerkarte Inhalt auf SSL-Status löschen und klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

5] Ändern Sie Ihre Internetsicherheits- und Datenschutzstufe
Wenn Sie die Sicherheitsstufe "Hoch" als Sicherheits- und Datenschutzstufe festgelegt haben, werden möglicherweise einige unbekannte Verbindungen einschließlich SSL-Verbindungen blockiert. Dies kann dazu führen, dass der Fehler Err_SSL_Protocol_Error auf Ihrem Computerbildschirm blinkt.
Wenn Sie diese Einstellungen auf "Mittel" oder "Niedrig" ändern, können Sie dieses Problem beheben und Ihre SSL-Verbindungen werden nicht mehr blockiert. Um Ihre Internetsicherheits- und Datenschutzstufe zu ändern, öffnen Sie die Systemsteuerung und wählen Sie Internetoptionen.
Wählen Sie anschließend die Registerkarte "Sicherheit" und stellen Sie die Stufe "Mittel" ein.
Machen Sie dasselbe mit der Registerkarte "Datenschutz". Versuchen Sie nach dem Ändern dieser Einstellungen, Ihren Google Chrome-Browser erneut zu laden, um zu überprüfen, ob das Problem behoben wurde oder noch besteht.

6] Schließen Sie das SSL-Protokoll in Ihren Antivirus-Einstellungen aus
In manchen Fällen kann eine Antivirus-Anwendung unbekannte Probleme verursachen. Um dies zu beheben, rufen Sie einfach Setup> Erweiterte Einstellungen> Protokollfilterung> SSL auf. SSL-Protokoll nicht prüfen. Warum musst du das tun? Denn manchmal sind Konflikte zwischen Antivirus und verschlüsselten Daten unvermeidlich. Wenn Sie mit dieser Methode das Problem erfolgreich beheben können, aktualisieren Sie Ihren Browser, Ihren Virenschutz und das Betriebssystem. Löschen Sie außerdem Ihre Browserdaten und versuchen Sie, Ihren SSL-Scanner erneut zu aktivieren.

Ich hoffe das hilft.

Grüße,
Lokesh


Abbrechen

Es gibt noch keine Antworten.

Willkommen bei Reviversoft Answers
ReviverSoft Antworten ist ein Ort, jede Frage haben Sie über Ihren Computer und lassen Sie es von der Fachwelt beantwortet fragen.
Könnt Ihr eure Fragen
Stellen Sie Ihre Frage an die Gemeinde jetzt
Ähnliche Fragen
Wenn ich ein externes Mikrofon an die Buchse anschließe, funktioniert es nicht. Ich sehe es im "Sound"-Tab, doch die Levels sind sehr niedrig. Ich habe es mit verschiedenen Mikrofonen versucht.
ANTWORTEN ANZEIGEN
9
Vollständige Frage zeigen
mein pc ist put mochte nun reviversoft auf mein laptop registriren wie geht das und was muß ich tun
ANTWORTEN ANZEIGEN
2
Vollständige Frage zeigen
Ich hielt immer den blauen Bildschirm mit Treiber Power State Failure Fehlermeldung und dann würde mein Computer neu starten. Ich fand Ihr Produkt und es hat nicht mehr passieren. Ich habe gerade eine Anti-Virus (Kaspersky) gekauft und jetzt ist es wieder zu tun. Es ist so frustrierend. Mein Computer ist nur 6 Monate alt. Es ist ein Asus Desktop.
ANTWORTEN ANZEIGEN
4
Vollständige Frage zeigen
Haben Sie Probleme mit Ihrem PC?
Vervollständigen Sie einen kostenlosen PC-Gesundheitsscan mit
PC Reviver®
Herunterladen
Kostenfreier Download
Copyright © 2019 Corel Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen | Privatsphäre | Cookies
Folgen Sie uns